Angebote zu "Philosophen" (53 Treffer)

Kategorien

Shops

Die Blumen der Mode
51,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Mode und Kleidung als vielschichtiges Mittel des Selbstausdrucks und der Kommunikation fasziniert Schriftsteller, Philosophen und Soziologen gleichermaßen. Der Band versammelt 45 essentielle Schriften vom 18. bis zum 21. Jahrhundert, jeweils kenntnisreich eingeleitet von Barbara Vinken.Schon immer haben die Menschen mit der Art, sich zu kleiden, mehr intendiert, als ihre Blöße zu bedecken und den Körper zu wärmen. Repräsentation und Rang, Distinktion und Individualität, Männerbilder und Frauenrollen spiegeln sich in Kleidung, Mode, Schmuck. Entsprechend vielfältig und faszinierend tiefgründig präsentiert sich das Nachdenken über Mode quer durch die Jahrhunderte. Der Band versammelt, beginnend mit Mandeville und Jean-Jacques Rousseau, sowohl klassische Texte als auch die führenden zeitgenössischen Gedanken zu einem Thema, dessen kulturelle Bedeutung heute immer klarer erkannt wird. Jedem Text sind einleitende Worte der Herausgeberin vorangestellt, welche die Hintergründe, zeittypischen Ideen und Menschenbilder beleuchten.

Anbieter: buecher
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Die Blumen der Mode
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Mode und Kleidung als vielschichtiges Mittel des Selbstausdrucks und der Kommunikation fasziniert Schriftsteller, Philosophen und Soziologen gleichermaßen. Der Band versammelt 45 essentielle Schriften vom 18. bis zum 21. Jahrhundert, jeweils kenntnisreich eingeleitet von Barbara Vinken.Schon immer haben die Menschen mit der Art, sich zu kleiden, mehr intendiert, als ihre Blöße zu bedecken und den Körper zu wärmen. Repräsentation und Rang, Distinktion und Individualität, Männerbilder und Frauenrollen spiegeln sich in Kleidung, Mode, Schmuck. Entsprechend vielfältig und faszinierend tiefgründig präsentiert sich das Nachdenken über Mode quer durch die Jahrhunderte. Der Band versammelt, beginnend mit Mandeville und Jean-Jacques Rousseau, sowohl klassische Texte als auch die führenden zeitgenössischen Gedanken zu einem Thema, dessen kulturelle Bedeutung heute immer klarer erkannt wird. Jedem Text sind einleitende Worte der Herausgeberin vorangestellt, welche die Hintergründe, zeittypischen Ideen und Menschenbilder beleuchten.

Anbieter: buecher
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Der Kaffeedieb (MP3-Download)
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wir schreiben das Jahr 1683. Ob Philosophen in London oder Dichter in Paris: Sie lieben es alle. Das neue Mode-Getränk in Europa heißt Kaffee. Er ist immens begehrt – und teuer, denn die Osmanen haben das Monopol darauf und wachen streng darüber. Wer es wagt, ihn außer Landes zu schmuggeln, wird mit dem Tod bestraft. Aber ein junger Engländer hat einen waghalsigen Plan: Mit finanzieller Unterstützung der Vereinigten Ostindischen Compagnie stellt er eine Truppe internationaler Spezialisten zusammen, um den Türken den Kaffee zu klauen. Die spektakuläre Reise scheint zunächst zu gelingen, doch dann sind immer mehr Mächte hinter ihnen her …

Anbieter: buecher
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Der Kaffeedieb (MP3-Download)
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wir schreiben das Jahr 1683. Ob Philosophen in London oder Dichter in Paris: Sie lieben es alle. Das neue Mode-Getränk in Europa heißt Kaffee. Er ist immens begehrt – und teuer, denn die Osmanen haben das Monopol darauf und wachen streng darüber. Wer es wagt, ihn außer Landes zu schmuggeln, wird mit dem Tod bestraft. Aber ein junger Engländer hat einen waghalsigen Plan: Mit finanzieller Unterstützung der Vereinigten Ostindischen Compagnie stellt er eine Truppe internationaler Spezialisten zusammen, um den Türken den Kaffee zu klauen. Die spektakuläre Reise scheint zunächst zu gelingen, doch dann sind immer mehr Mächte hinter ihnen her …

Anbieter: buecher
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Paris. Eine literarische Einladung
17,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Paris ist Mythos und Klischee. Ein Sehnsuchtsort. Kulisse ungezählter Filme und Romane. Brennpunkt europäischer Kunst, Mode, Lebensart. Geburtsstätte der europäischen Moderne. Unangefochtener, doch angefeindeter Mittelpunkt eines seit Jahrhunderten zentralistischen Staates. Stadt der Philosophen, Literaten, Künstler. Ein Ort zum Flanieren, über das schon Walter Benjamin schriebund der noch heute zu Fuß erkundet werden kann (und sollte).Die Texte der wichtigsten zeitgenössischen Autoren Frankreichs führen durch das heutige Paris, das modern und zugleich durch und durch historisch ist. Ein Großteil wurde eigens für diese Anthologie erstmals übersetzt.Unter den Autoren sind: Didier Daeninckx, Marguerite Duras, Anna Gavalda, Jean Genet, Eric Hazan, Michel Houellebecq, Patrick Modiano, Véronique Olmi, Georges Perec, Raymond Queneau, Jacques Reda, Jacques Roubaud, Annie Saumont, Michel Tournier, Jean-Philippe Toussaint, Cécile Wajsbrot u.a.

Anbieter: buecher
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Paris. Eine literarische Einladung
17,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Paris ist Mythos und Klischee. Ein Sehnsuchtsort. Kulisse ungezählter Filme und Romane. Brennpunkt europäischer Kunst, Mode, Lebensart. Geburtsstätte der europäischen Moderne. Unangefochtener, doch angefeindeter Mittelpunkt eines seit Jahrhunderten zentralistischen Staates. Stadt der Philosophen, Literaten, Künstler. Ein Ort zum Flanieren, über das schon Walter Benjamin schriebund der noch heute zu Fuß erkundet werden kann (und sollte).Die Texte der wichtigsten zeitgenössischen Autoren Frankreichs führen durch das heutige Paris, das modern und zugleich durch und durch historisch ist. Ein Großteil wurde eigens für diese Anthologie erstmals übersetzt.Unter den Autoren sind: Didier Daeninckx, Marguerite Duras, Anna Gavalda, Jean Genet, Eric Hazan, Michel Houellebecq, Patrick Modiano, Véronique Olmi, Georges Perec, Raymond Queneau, Jacques Reda, Jacques Roubaud, Annie Saumont, Michel Tournier, Jean-Philippe Toussaint, Cécile Wajsbrot u.a.

Anbieter: buecher
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Karl Marx
20,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Marx ist wohl niemals aus der Mode gekommen, heute ist er wieder allgegenwärtig. Politiker, Philosophen, Wissenschaftler, Revolutionäre - alle beziehen sie sich auf den großen Denker des 19. Jahrhunderts. Das erstaunliche dabei: Marx scheint trotz der historischen Distanz aktueller denn je. In Zeiten von Wirtschaftskrise, Globalisierung und ausgeprägtem Kapitalismus lohnt es sich, seine Theorien einer immer neuen Lektüre zu unterziehen.Wer nun nicht gleich Das Kapital wälzen mag, erhält hier, unterhaltsam und klar verständlich geschrieben, Antworten auf die wichtigsten Fragen. Die liebevoll angefertigten Illustrationen unterstützen das Textverständnis. Was ist und wie funktioniert der historische Materialismus? Wie vereinigen sich eigentlich Proletarier? Religion als Opium - wie war das gleich? Neben grundlegenden Erläuterungen lernen wir, in welchem Verhältnis Marx zur Philosophie Hegels steht, wie er die nationalökonomischen Theorien von Adam Smith beurteilt und worin eigentlich der Unterschied zwischen Marxismus, Sozialismus, Kommunismus, Leninismus, Stalinismus, Maoismus etc. besteht.Die Tasse zum Comic finden Sie unter www.fink.de/tassen.

Anbieter: buecher
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Karl Marx
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Marx ist wohl niemals aus der Mode gekommen, heute ist er wieder allgegenwärtig. Politiker, Philosophen, Wissenschaftler, Revolutionäre - alle beziehen sie sich auf den großen Denker des 19. Jahrhunderts. Das erstaunliche dabei: Marx scheint trotz der historischen Distanz aktueller denn je. In Zeiten von Wirtschaftskrise, Globalisierung und ausgeprägtem Kapitalismus lohnt es sich, seine Theorien einer immer neuen Lektüre zu unterziehen.Wer nun nicht gleich Das Kapital wälzen mag, erhält hier, unterhaltsam und klar verständlich geschrieben, Antworten auf die wichtigsten Fragen. Die liebevoll angefertigten Illustrationen unterstützen das Textverständnis. Was ist und wie funktioniert der historische Materialismus? Wie vereinigen sich eigentlich Proletarier? Religion als Opium - wie war das gleich? Neben grundlegenden Erläuterungen lernen wir, in welchem Verhältnis Marx zur Philosophie Hegels steht, wie er die nationalökonomischen Theorien von Adam Smith beurteilt und worin eigentlich der Unterschied zwischen Marxismus, Sozialismus, Kommunismus, Leninismus, Stalinismus, Maoismus etc. besteht.Die Tasse zum Comic finden Sie unter www.fink.de/tassen.

Anbieter: buecher
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
GO VISTA: Reiseführer Frankreich
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Über das Reiseziel FrankreichChampagner, Paul Bocuse, Baguette und Béret, Peugeot und Concorde, all das passt zum Klischee von Frankreich. Das Land steht für gutes Essen und Trinken, Schick und Charme, Mode, Philosophen, Chanson, großes Kino und Hightech - und nicht zuletzt eine bunt gemischte Bevölkerung mit Einwanderern unter anderem aus dem Maghreb und aus Übersee. Großartig sind die Menhirfelder und römischen Amphitheater sowie das reiche romanische und gotische Kulturerbe. Frankreich, ein Land in steter Veränderung, das etwa ein Drittel größer ist als Deutschland, lässt sich nur kaleidoskopisch und in Momentaufnahmen erfassen, auch im Urlaub. Ob bei Strandferien, auf dem Land, bei einem Städtetrip oder in den Bergen - am Ende findet jeder sein Frankreich.Das französische Festland ist in 96 Departements und 13 Verwaltungsregionen eingeteilt, doch in der zentralistisch regierten Republik hat Paris noch immer die größte urbane Strahlkraft und zieht die Fäden in Politik und Wirtschaft. Umso stärker setzen die Regionen auf ihre lokale Identität, ihre Spezialitäten und Weine und ihre vielfältigen grandiosen Landschaften.Über den Go Vista Info Guide FrankreichNach der Chronik, die kurz und prägnant die wichtigsten Daten zur Geschichte liefert, wird Paris vorgestellt und danach im Kapitel Vista Points die folgenden Regionen, mit Serviceadressen der Highlights und mit Hinweisen auf Restaurants, Cafés und Einkaufsmöglichkeiten:- Der NordostenFlandern, Hennegau, Artois und PicardieArdennen und ChampagneJura und BurgundElsass, Lothringen und die Vogesen- Der NordwestenNormandieBretagnePays de la Loire und die Loire-Schlösser- Im Herzen FrankreichsPoitou-Charente und LimousinAuvergne, Dordogne und PérigordRhône-Tal und französische Alpen- Südwesten und SüdenAtlantikküste und französisches BaskenlandToulouse, Tarn, Aveyron und die PyrenäenLanguedoc-RoussillonProvenceCôte d'Azur- KorsikaDer Inhalt des Reiseführers kurz und knapp:- Top 10 des Reiseziels: Das müssen Sie gesehen haben- Chronik: Daten zur Landesgeschichte- Paris: Stadtrundgang und Serviceadressen- Vista Points: Alle Highlights der Reiseregion - Orte, Landschaften, Sehenswürdigkeiten mit den dazugehörigen Adressen für Sehenswürdigkeiten, Essen und Trinken, Nightlife, Kultur und Unterhaltung, Shopping und Erholung und Sport- Service: Reisepraktische Tipps von A bis Z- Sprachführer: Die wichtigsten Wörter für unterwegs- Karte: Ausfaltbare Landkarte mit Stadtplänen und Register- Hochwertige Integralbindung mit Klappen: Übersichtskarte des Reisegebiets mit den eingezeichneten Top 10 und farbig gekennzeichneten Regionen in der vorderen Klappe- Postkarten: drei herausnehmbare Foto-Postkarten der jeweiligen Destination - als Urlaubserinnerung oder zum Verschicken an die Daheimgebliebenen

Anbieter: buecher
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot