Angebote zu "Buch" (8.420 Treffer)

Das Mods-Buch
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit diesem Buch wirst du vom Minecrafter zum Mods-Meister Die schönsten, größten und nützlichsten Mods und Modpacks Installation, Auswahl, kreative Spielideen Neue Werkzeuge und Items, Fabriken, Kraftwerke, Fallen, Autocrafting und mehr Modifikationen (Mods) erweitern deine Minecraft-Welt im Handumdrehen. Und dieses Buch erklärt dir Schritt für Schritt, wie du Mods einsetzt. Hol dir schickes neues Mobiliar oder stärkeres Werkzeug. Mods, das bedeutet aber auch: praktische Lagersysteme, mächtiges Autocrafting, sogar ganze Fabriken mit Turbo-Maschinen und Strom aus erneuerbaren Energien. Mit diesen Hightech-Mitteln kannst du dich sogar an den stärksten Endboss wagen, den Minecraft je gesehen hat. Auch der ist nämlich Teil eines Mods. Also: Steig ein in die Mods-Welt - die beliebten Let´s Player Debitor und CastCrafter zeigen dir, wie´s geht! Kein offizielles Minecraft-Produkt. Nicht von Mojang genehmigt oder mit Mojang verbunden. Aus dem Inhalt: Modpacks und Mod Launcher Neue Rohstoffe Bessere Werkzeuge und Waffen Erzverarbeitung Komfortables Lagersystem Automatische Produktion Reaktoren und Speicherzellen Maschinen und Fabriken Riesen-Bauwerke Chaos Guardian Mehrere Mods kombinieren Neue Mods finden

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Mode schneidern. Das Buch
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Meine Kleidung? Näh ich selbst! DAS große Buch zum Modeschneidern mit Profi-Tipps von TV-Näh-Expertin Inge Szoltysik-Sparrer. Alle Techniken werden detailliert erklärt: Der ausführliche Grundlagenteil lässt keine Frage offen. Röcke, Kleider, Oberteile, Hosen und Jacken - mit den Schnitten in diesem Buch entsteht eine komplett selbst geschneiderte Lieblingsgarderobe. Wunderbar wandelbar: Alle Teile sind echte Kombitalente und passen perfekt zusammen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Das antikapitalistische Buch der Mode
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mode macht Spaß. Mode verleiht Macht. Mode ist das Lieblingskind des Kapitalismus. Mode ist ebenso großartig und spannend, wie das System dahinter schmutzig und zerstörerisch ist. Die britische Journalistin Tansy Hoskins leuchtet das Geschäft mit der Mode in seinen dunklen Ecken aus. Von Haute Couture bis H&M, von Karl Marx bis Karl Lagerfeld erzählt sie über die Entstehung des Phänomens Massenmode, über Körper und Kapitalismus, Werbung und Widerstand. Erfrischend und nie belehrend kritisiert Tansy Hoskins, was Mode mit uns Konsumenten macht: Junge Leute, die über Nacht vor den Nike-Shops Schlange stehen, um das neueste Paar Turnschuhe zu ergattern. Frauen, die hungern für ´´size zero´´. Ist Mode rassistisch, oder warum ist sie eigentlich immer noch ein ´´weißes´´ Geschäft? Und was tun gegen das schwarze Loch des Wollens, das nie verschwindet, egal, wie viel man shoppen geht. Schritt für Schritt entwirrt dieses Buch die Fäden, aus denen das Business gestrickt ist, und es zeigt Wege in eine andere Richtung auf, für faire Produktion, Umweltschutz oder die Emanzipation von gefährlichen Schönheitsidealen. Tansy Hoskins will die Mode revolutionieren, gerade weil sie Mode liebt!

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Das kleine Buch der Mode
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

1954 veröffentlichte Christian Dior erstmals sein persönliches Mode-Handbuch. Von A bis Z werden darin alle wichtigen Stichworte aus dem Bereich der Mode abgehandelt, über die jede stilbewusste Frau Bescheid wissen sollte - seien es Schnitte, Farben oder Materialien. Auch heute, sechzig Jahre später, hat Diors Modebibel nichts von ihrer Gültigkeit verloren. Der klassische Look, der Dior berühmt machte, überzeugt durch seine zeitlose Eleganz und liegt nach wie vor voll im Trend. Das liebevoll gestaltete Büchlein mit Vintage-Charme ist daher ein Muss für alle Frauen, die sich für Mode interessieren.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
The Modern Challenge to Tradition: Fragmente ei...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Auftakt der ersten kritischen Gesamtausgabe der Werke der bedeutenden politischen Theoretikerin des 20. Jahrhunderts. Im Kontext der politischen Philosophie ist Hannah Arendts Werk einzigartig. Es stellt sich in kritischen Lektüren der Tradition, und es nimmt die Herausforderung an, die dieses von Gewalt geprägte Jahrhundert dem Denken stellt. Angesichts der historischen Ereignisse entwickelte Hannah Arendt den Gedanken des Traditionsbruchs, in dessen Horizont sie die Fragen und Begriffe des politischen Denkens von Grund auf neu stellte. Der Rahmen war die europäische und ebenso die US-amerikanische Tradition. Erst langsam kommt in den Blick, wie unterschiedlich Arendt auf beiden Seiten des Atlantiks gelesen wird. Nach ihrer Ankunft in den USA begann sie auf Deutsch und auf Englisch zu publizieren, sodass die überwiegende Mehrheit ihrer nach 1943 verfassten Bücher und Aufsätze in beiden Sprachen vorliegt, wobei sich die Fassungen oft erheblich unterscheiden. Nach Arendt lässt sich die Welt nach den großen Katastrophen des 20. Jahrhunderts nur begreifen, wenn man sie aus unterschiedlichen Perspektiven und in verschiedenen Sprachen betrachtet. Die Reihe startet mit Band sechs, der ein Buchprojekt präsentiert, das Fragment blieb und an dem Arendt nach Abschluss ihrer großen Studie über den Totalitarismus arbeitete. Am Anfang sollte es ´´Karl Marx and the Tradition of Political Thought´´ benannt werden, später ´´The Modern Challenge to Tradition´´. Überliefert sind neben wenigen publizierten Aufsätzen ca. 550 Seiten mehrheitlich fragmentarischer Texte, die hier zum ersten Mal erscheinen. In ihnen öffnet sich Arendts Denk- und Schreibwerkstatt, in der die gesamte westliche Tradition politischer Theorie und Philosophie nach den Katastrophen des 20. Jahrhunderts neu befragt wird.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Modern Ninja Warfare: Ninja Tactics for the Mod...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Historian Cummins, a skilled martial artist, takes a detailed and realistic look at the Ninja, their methods and their role in the medieval Japanese military, as well as how they compare to today´s Special Forces and covert military groups.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Mode
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Mode - das ist weit mehr als bloß Kleidung. Das Buch entwickelt eine aktuelle und in dieser Form lange überfällige Theorie der Mode: Es macht Mode sowohl als Teil der materiellen Kultur wie auch als Ergebnis kulturellen und ästhetischen Handelns verstehbar. Die Rolle der Mode für die Konstitution von kulturellen und individuellen Identitäten wird analysiert, ihre Qualität als soziales Zeichensystem oder ihre Bedeutung als Wirtschaftsfaktor von globaler Dimension. Und schließlich gerät Mode auch als Kunstform in den Blick - als Spiel mit ästhetischen Möglichkeiten, das unseren Alltag in ungeahnten Ausmaßen prägt und durchdringt. Das Buch bietet eine Grundlage der Beschäftigung mit Mode in der akademischen Lehre und Forschung, in der Aus- und Weiterbildung in Modedesign und Modemanagement sowie in den Kultur- und Theaterwissenschaften.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Mode
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Mode - das ist Glamour, Kreativität und immer auch Ausdruck eines bestimmten Lebensgefühls. Dieses Buch geht dem Mythos Mode von seinen Anfängen im 19. Jahrhundert bis in unsere Zeit nach. Welche gesellschaftlichen, historischen und kulturellen Entwicklungen waren es, die Mode zu dem werden ließen, was sie heute ist? Welche Designer prägten in besonderer Weise das Gesicht ihrer Modeepoche, und wie sahen ihre Kreationen aus? Informative Einleitungskapitel zu jeder Epoche und ausführliche Porträts der wegweisenden Modeschöpfer sowie zahlreiche aussagekräftige Fotografien zeichnen ein umfassendes Bild der Entwicklung, die die Mode von der Befreiung der Frau aus dem Korsett über den ´´New Look´´, Flower Power, provokante, glamouröse und minimalistische Ansätze bis hin zu den aktuellen Trends wie ´´Vintage´´ und ´´Öko´´ genommen hat.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
MODE
69,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das neue Standardwerk zum Thema Fashion! Haute Couture und Street Style, feinste Seide und grober Jeansstoff, Trenchcoat und Pelzstola - all das kann Mode sein. Dieser Prachtband bietet einen aktuellen und gleichzeitig nahezu vollständigen Überblick über dieses faszinierende Phänomen. In alphabetischer Reihenfolge werden nicht nur alle wichtigen Designer, Modehäuser und Labels vorgestellt, sondern auch alte und neue Trends erklärt. Beginnend in der Mitte des 19. Jahrhunderts mit den extravaganten Dandys über die die edlen Outfits des Art Déco, die Neuerfindung der Mode in der Nachkriegszeit und die schnell wechselnden Strömungen ab den 60er und 70er Jahren bis hin zur Diversität der Jetztzeit enthält der Band alles, was es über Mode zu wissen gibt. Die gut informierten Texte der Kunsthistorikerin und Textilexpertin Arianna Piazza werden von einer außergewöhnlich kuratierten Bebilderung begleitet, eine moderne Gestaltung und hochwertige Ausstattung runden die inhaltliche Fülle ab.12 ´´Einen Überblick über die wichtigsten Modedesigner, Stilrichtungen und Entwürfe der letzten 150 Jahre bietet das Buch ´´Mode´´ von Arianna Piazza.´´ ZEIT Magazin

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot