Angebote zu "Brombeere" (3 Treffer)

Kategorien

Shops

Tua Rita Rosso Dei Notri Toscana 2018 - Rotwein...
Aktuell
15,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Von tiefem Rubinrot ist der Tua Rita Rosso dei Notri Toscana. In der Nase vielschichtig und rein, mit einem intensiven Aromenspiel. Eindrücke von schwarzen Früchten wie Brombeeren, Pflaumen und reifen schwarzen Kirschen werden unterlegt von feineren Noten wie Kakao, Lakritze und süßen Gewürzen. Dazu gesellen sich Erdbeere und dunkle Pflaume. Ein Hauch erdiger Mineralität rundet die Eindrücke der Nase ab. Am Gaumen ist der Tua Rita Rosso dei Notri Toscana dann geschmeidig elegant, mit seidigen Tanninen und einem gut balancierten Fruchtsüße-Säure-Spiel, das ihm ein hervorragendes strukturelles Gleichgewicht bis ins lange Finale verleiht. Er endet kräftig mit einem Hauch mineralischer Würze. Text: BELViNi.DE Robert Parker: "The 2018 Rosso dei Notri (a blend of Merlot, Cabernet Sauvignon, Syrah and Sangiovese, with only 30% of the total seeing a brief four months in barrique) is a very fresh and tonic red that surprisingly comes from fruit harvested two weeks later than normal. And Merlot is not always happy to stay on the vines for longer than it has to. It's a fruit-forward wine that was aimed more at freshness instead of concentration, making it a good pair for a simple margherita pizza. You get terrific value here." James Suckling: "Aromas of chocolate and dark fruit with hints of blackberries, cherries and hazelnuts. Medium body, fine tannins with hints of herbs and dark fruit, and a lovely finish. Sangiovese, cabernet sauvignon, merlot and syrah. Drink now." Falstaff: "Kraftvolles, leuchtendes Rubinrot. In der Nase ansprechende Noten nach dunklen Beeren, frisch und kraftvoll. Am Gaumen viel geschmeidiges Tannin, feinmaschig, baut sich gut auf, langer Nachhall, saftig." Decanter: "The 2018 is a blend of Sangiovese, Cabernet Sauvignon, Merlot and Syrah. Aimed at younger drinkers, it's intended to be immediately approachable: only 10% of the wine spent time in oak, and not for very long, so the emphasis is on a fruity, accessible style. The nose is delicately balanced between dark blackberries, blackcurrants and bright red berries. Juicy flavours and vivid acidity give a nice freshness to this medium-bodied wine.

Anbieter: Belvini
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
Blackbird Contrarian Proprietary Cabernet Sauvi...
Topseller
138,32 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Blackbird Contrarian Proprietary Cabernet Sauvignon erscheint in einem sehenwerten Dunkelrot. Das Bukett des Weines verführt mit eindrucksvollen Aromen von schwarzen Früchten und Pfeffer. Die feinkörnige Tanninstruktur und die harmonische, dichte Art werden Sie voll und ganz überzeugen. Reife Brombeeren und seidige Mokka-Noten erwarten Sie am Gaumen. Das Finish ist fruchtig, wohlbalanciert und lang. Text: BELViNi.DE Robert Parker. "The 2012 Proprietary Red Contrarian (an equal part blend of Merlot, Cabernet Sauvignon, and Cabernet Franc) is slightly more structured. Its dense ruby/purple color is followed by notes of blackcurrants, licorice, lead pencil shavings, vanillin and spice. Made in a fuller-bodied, more structured and masculine style, it should drink well 2016-2028.

Anbieter: Belvini
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
Zao A23 Amarone Della Valpolicella Classico 200...
Empfehlung
107,13 € *
ggf. zzgl. Versand

Für den Zao A23 Amarone della Valpolicella Classico DOC sollte man sich genug Zeit nehmen und einige Vorbereitungen treffen. Zuerst sollte man alle Medien ausschalten, herunterfahren oder mindestens in einen störungsfreien Status verbringen. Öffnen Sie die Flasche eine Stunde vorher und heizen Ihren Kamin an oder sorgen Sie für ein warmes heimeliges Ambiente. In einem klassischen Mahagonibraun mit aufgehellten Rändern zeigt sich der Zao A23 Amarone della Valpolicella Classico DOC im Glas. Das Bukett des Weines ist außerordentlich und von einer Vielfältigkeit reinster Düfte, dass einem fast der Atem wegbleibt. Ohne hierarchischer Anordnung strömen nun verschiedene Bollwerke von Aromen in die Nase. Einzeln aufgezählt und im ständigen Wechsel erfreut man sich am Duft einer Zartbitterschokolade mit hohem Kakaoanteil, gerösteten Pinienkernen, Sultanin, frischen eingekochten Pflaumen, Szechuan-Pfeffer und fleischigen Schattenmorellen. Schwenkt man nun ein wenig, folgen nun noch feinste Gerüche von Arrak, Piment, Zimt, Schwarze Johannisbeeren, Laub und kandierte Brombeeren. Dieses Feuerwerk an Aromatik lässt sich nun nur noch durch einen Schluck des Zao A23 Amarone della Valpolicella Classico DOC potenzieren. Erleben Sie, wie sich der Wein samtig fast schon daunenweich auf die Zunge legt. Ultrasofte Tannine schmiegen sich zart in jede Zelle der Mundschleimhaut ohne irgendein etwa pelzig oder körniges Gefühl zu hinterlassen. Das grenzt schon an Perfektion. Ein Erlebnis ist es, wie jede einzelne Komponente die die Nase hervorbrachte mit doppelter Power am Gaumen zu spüren ist und das in Begleitung einer sehr schönen fast schon majestätischen Eleganz. Der Zao A23 Amarone della Valpolicella Classico DOC ist ohne Frage ein Top-Wein in dieser Weinwelt, der uns einfach verzaubert hat. Text: BELViNi.DE Robert Parker: "The delicious 2004 Amarone della Valpolicella Classico A23 is one of the standout wines of the appellation. The "A23" refers to a single vineyard site characterized by limestone and clay soils. Vines are planted with Pergola-trianed overhead trellises traditionally used in Northern Italy. Only 1,100 bottles were made. The wine exhibits soft, silky tannins backed by earthy/mineral nuances, black licorice, cola and dried berry fruit. The balanced 2004 vintage is at optimal drinking right now, but you could also hold this wine for up to ten more years.

Anbieter: Belvini
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot