Angebote zu "Miami" (29 Treffer)

Kategorien

Shops

Escada Miami Blossom, Eau de Toilette, 100 ml
76,99 € *
ggf. zzgl. Versand

ESCADA Miami Blossom ist der perfekte feminine Duft, um die Tage mit Sonne zu füllen Entdecke die neue, limitierte Sommeredition von ESCADA: ein bunter Cocktail mit einem Hauch von Freude und Glückseligkeit. Der Duft beginnt mit frischen Noten der Wassermelone und saftiger Ananas und verschmilzt mit einer Fülle von eleganten Blüten: Tuberose, Tiaré und Jasmin. Die Magie setzt sich mit einer femininen Spur aus zartem Sandelholz und süchtig machendem Moschus fort. ESCADA Miami Blossom ist der perfekte feminine Duft, um die Tage mit Sonne zu füllen. Fruchtig Saftig feminin, sonnig Ananas Wassermelone, Ananas, Tuberose, Tiaré, Jasmin Elegant und extravagant. Der Name ESCADA steht für pure Eleganz, kombiniert mit einer Welt voll Glück. ESCADA-Kundinnen auf der ganzen Welt lieben das luxuriöse und zugleich lebensfrohe Gefühl, welches sowohl durch die Mode als auch durch die Düfte der Marke gelebt wird.

Anbieter: Galeria
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Escada Miami Blossom, Eau de Toilette, 50 ml
41,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

ESCADA Miami Blossom ist der perfekte feminine Duft, um die Tage mit Sonne zu füllen Entdecke die neue, limitierte Sommeredition von ESCADA: ein bunter Cocktail mit einem Hauch von Freude und Glückseligkeit. Der Duft beginnt mit frischen Noten der Wassermelone und saftiger Ananas und verschmilzt mit einer Fülle von eleganten Blüten: Tuberose, Tiaré und Jasmin. Die Magie setzt sich mit einer femininen Spur aus zartem Sandelholz und süchtig machendem Moschus fort. ESCADA Miami Blossom ist der perfekte feminine Duft, um die Tage mit Sonne zu füllen. Fruchtig Saftig feminin, sonnig Ananas Wassermelone, Ananas, Tuberose, Tiaré, Jasmin Elegant und extravagant. Der Name ESCADA steht für pure Eleganz, kombiniert mit einer Welt voll Glück. ESCADA-Kundinnen auf der ganzen Welt lieben das luxuriöse und zugleich lebensfrohe Gefühl, welches sowohl durch die Mode als auch durch die Düfte der Marke gelebt wird.

Anbieter: Galeria
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Katana ZERO Steam Key GLOBAL
10,87 € *
ggf. zzgl. Versand

Katana ZERO is a 2D side-scrolling action game, developed by ASkiisoft and published by Devolver Digital. Inspired by the titles like Hotline Miami, the game features no health bar, forcing the player to deal with enemies quickly, deflecting and evading their attacks. The game follows the story of Subject Zero, a katana-wielding mass murderer, who takes to the crime-infested street of dystopic New Mecca to hunt down the contract provided by his psychiatrist. KZ features twelve 2D levels, called “Tapes”, which the player can replay.80s-style gameplayKatana ZERO draws heavily from the classic arcade side-scrollers of the 80s, as well as their modern renditions, such as Hotline Miami. The player controls the character of Subject Zero, leading him through 12 enemy-filled levels. Zero is armed only with a katana which he can use to slash his enemies to pieces. He can also use environmental traps to deal with the opponents, as well as rolls and wall-jumps to avoid attacks. Dodging will be crucial for the player’s survival, because like in Hotline Miami, even one hit is fatal. Completing the game rewards the player with a Speedrun Mode as well as the Hard Mode, which makes the already difficult game even more challenging.A story of brutal recoveryThe plot of KZ follows Zero, a psychopathic murderer, armed with a katana. He used to be a member of the Gamma NULL Project, involved in creating super-soldiers who would fight for New Mecca during the Cromag War. The project was a failure and Zero was left mentally scarred, haunted by the nightmares of the war. Zero becomes an assassin, working on behalf of his psychiatrist, eliminating targets involved with the trafficking of Chronos, a hallucinogenic drug. Believing that killing is part of his therapy, Zero hunts his marks on the streets of New Mecca, hoping to finally free himself from never-ending nightmares. ReceptionKatana ZERO for PC received positive reviews from critics and players. While the reviewers noted that the game could be beaten in five to six hours, the shortness of KZ was fully compensated by the amount of action-packed into the gameplay. Reviews favorably compared Katana ZERO to Hotline Miami – both game feature no health bar, brutal action and 80s-inspired arcade gameplay.

Anbieter: G2A
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
HITMAN 2 Steam Key GLOBAL
7,69 € *
ggf. zzgl. Versand

For the first time ever the game will be offered on the day of the release as a complete game not unveiled in episodes. Also, for the first time in the history of the franchise, a multiplayer mode will be available. Hitman 2 was developed by IO Interactive, publisher is Warner Bros and Interactive Entertainment.This will be the first Hitman game offered by Warner Bros, after Square Enix parted ways with developers of the series. Do not confuse this video game with Hitman 2: Silent Assassin that was released back in 2002 as the second title in the series.Are You Ready for the Sequel?In 2016 Agent 47, the main character of Hitman series, was fulfilling his contracts for International Contract Agency. At first they all seem unrelated, then it turned out the shadow client was standing behind attacks on a secretive organization Providence.His aim was to make ICA look culpable. Agent 47 managed to uncover the shadow client’s plan and prove Providence his role in attacks. The sequel starts exactly where the previous game left us. Agent 47 is still on the hunt for the shadow client as he plans to disassemble his forces and weapons.Additionally, he is looking for the truth about his past life and this time he might finally managed to crack it down. The third person perspective game will take the player through six different locations as the bald sniper hunts down the victim. Some of locations include sunny, party spot Miami, tropical forests or a racing circuit.During his journey he has missions to take down various targets. What is worth to notice is that this time the player gets the full package on the release date. The previous game, released in 2016, was episodic in nature. Each episode was unveiled at specific time with a given contract and mission to accomplish.It means that players had to wait months to complete the whole season. This time all missions are available from the first day, which is a great news for all the impatient fans of the series. Majority of gameplay and mechanics stayed the same as in the previous Hitman, but the content is much richer and improved.About the Game – Storyline and GameplayAgent 47’s main mission in Hitman is to find the shadow client and take him down. He also has to demolished his militia so he is longer a threat. As a side quest, the barcoded, bald, mysterious assassin and sniper is about to finally uncover the truth about his past.Hitman 2 comes with much more elaborate sandbox levels and a brand new mode called Sniper Assassin, that allows co-op. The game covers six maps located all over the world. Each locations has variety of activities and quests both connected to main task and side one.Contracts from the Escalation mode will be at hand, as well as challenges prepared by fans of the series and so-called elusive targets. During his quests in various locations, Agent can use different techniques to take down targets.He can fight them in open combats or stealth and shoot them down from long range. Those more subtle methods requiring stealth and discreet motions will be rewarded the most. As the professional assassin, the Agent’s task is not only to kill but also to stay undercover. He might use disguise, guns with damper, stealth methods, poisons, faking accidents to cover murders and more.Changes to monitoring system should make it easier to sneak in close to the target unnoticed. Now also those unsupervised areas will be lit up, so the player can clearly see them and avoid being recorded. Another new thing to the game are gadgets, that might made NPCs lose consciousness. A briefcase for concealing, carrying huge riffles makes its comeback to the game.Co-op Multiplayer ModeFor the first time ever, players will have the opportunity to play in co-op mode in Hitman! The Sniper Assassin mode is available straight away to all those who pre-purchase the game. Upon the game release, the mode will come together with each copy of the game.How does the co-op mode work? Players get tasks like eliminating given targets using a sniper rifle in a time frame. The mode introduces two new characters, apart for Agent 47. Stone and Knight are two assassins that have some unique ammunition, each has their own story, dialogue, weapons and skills. Stone has access to shockwave ammo, whereas Knight can take down the target by shooting through walls. The player can form a group or play this Sniper Assassin mode as a loner. The mode has specially crafted location with manor house, gardens, hedge maze, all set in the Austrian range of mountains. The mission takes place during a lavish wedding party.

Anbieter: G2A
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Poisoned in the Water: The Dangerous Coast of F...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

John Godwin thought he’d left his life as an EMT in the past. These days, he was a private investigator who spent his days keeping tabs on cheating spouses and insurance scammers in sunny Miami. But after solving a few high-profile cases, his quiet retirement is proving to be anything but.Now that summer has come to Miami, John is looking forward to kicking back and taking it easy. But death has a way of complicating things.A call from Miami Homicide pulls John out of his idyllic holiday mode and right back into the thick of things. When Damon Cosgrove, the eldest son of a wealthy Miami family, turns up dead - poisoned by an exotic pet - John will have to discover if it’s really an accident, or if the Cosgrove family is being hunted by a killer with a taste for poison.In the middle of a toxic family feud, John and his friend Max will have to infiltrate the family compound to search for clues; but the Cosgrove boys are dropping like flies, and someone doesn’t want anyone snooping around. If John doesn’t find the killer soon, he and Max could wind up on the killer’s hit list. And he’s got a deadly bite. 1. Language: English. Narrator: Rick Struve. Audio sample: http://samples.audible.de/bk/acx0/142718/bk_acx0_142718_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Aller Anfang ist küssen / Dare to love Bd.7
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Avery Dare führt als Videobloggerin für Mode und Make-Up ein beschauliches Leben in Miami. Sie hat gute Freunde und ein enges Verhältnis zu ihrer großen Familie. Dass in der Liebe bei ihr nicht viel los ist, findet sie eigentlich ganz gut. Doch als einer ihrer Exfreunde sie zu einem Konzert und auch hinter die Bühne einlädt, will sie das Risiko eingehen ... und wird mit der Realität seines Rockstar-Lebens konfrontiert - der Presse, den Massen und den halbnackten Groupies.

Anbieter: buecher
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Aller Anfang ist küssen / Dare to love Bd.7
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Avery Dare führt als Videobloggerin für Mode und Make-Up ein beschauliches Leben in Miami. Sie hat gute Freunde und ein enges Verhältnis zu ihrer großen Familie. Dass in der Liebe bei ihr nicht viel los ist, findet sie eigentlich ganz gut. Doch als einer ihrer Exfreunde sie zu einem Konzert und auch hinter die Bühne einlädt, will sie das Risiko eingehen ... und wird mit der Realität seines Rockstar-Lebens konfrontiert - der Presse, den Massen und den halbnackten Groupies.

Anbieter: buecher
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Ich schreibe aus Paris
37,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Man kennt sie aus dem Film von Truffaut als die Frau, die Jules und Jim liebte. Aber Helen Hessel, geb. Grund, war nicht nur eine Gestalt in den Phantasien der anderen, sie war eine Autorin eigenen Rechts. Geboren und aufgewachsen in Berlin, wollte sie zunächst Malerin werden und wurde Schülerin bei Käthe Kollwitz. 1912 ging sie nach Paris, lernte dort Franz Hessel kennen, den sie 1914 heiratete. Zum Schreiben fand sie erst ab Anfang der 1920er Jahre und publizierte Aphorismen, Paris-Feuilletons und Mode-Artikel.Zwischen 1921 und 1938 hat sie zahlreiche Artikel in deutschen Zeitungen und Zeitschriften publiziert, die ein lebendiges Bild vom Pariser Leben, vor allem aus der Welt der Mode vermitteln. Helen Hessel hatte ihre eigene Auffassung vom 'Wesen der Mode' (das sie 1934 in einem ausführlichen Vortrag beschrieb); sie besaß ein feines Gespür für den Zusammenhang von Zeitströmungen und Kleidungsstilen, in denen sie wie in Physiognomien zu lesen vermochte.In zahlreichen Facetten thematisiert sie das Verhältnis der Mode zu den Wandlungen weiblicher Selbstdefinition - samt den Unterschieden, die sich dabei zwischen Frankreich und Deutschland zeigten. Ihre Tätigkeit als Korrespondentin der 'Frankfurter Zeitung' (meist unter ihrem Mädchennamen Helen Grund) wurde bald auch von dem Bruch des Jahres 1933 geprägt; zunächst konnte sie noch weiter publizieren; nach 1937 schwand diese Möglichkeit trotz der Scheidung von ihrem jüdischen Ehemann zusehends; ihre letzten Texte erschienen 1938 in der einstigen Ullstein-Zeitschrift 'Die Dame'.Der vorliegende Band versammelt erstmals Helen Hessels wichtigste Artikel und gibt eine Auswahl der Zeichnungen und Fotografien bedeutender Künstler wieder, die ihre Texte begleiteten, unter ihnen Yva, Marianne Breslauer, Man Ray und Marietta Riederer. Der Band ermöglicht damit eine kleine Zeitreise.Helen Hessel (1886-1982) entstammte einer Berliner Bankiersfamilie und begann als Malerin. Obwohl sie 1912 in der Berliner Secession vertreten war, gab sie diese Laufbahn auf. Das Jahr 1912 bedeutete auch insofern einen Wendepunkt ihres Lebens, als sie in Paris den Schriftsteller Franz Hessel kennenlernte, den sie 1913 heiratete. Ihr erster Sohn Ulrich kam Ende Juli 1914 auf die Welt, den sie während der Kriegsjahre allein erziehen mußte. Ab 1919 bei München lebend, kam es dort zur 'amour fou' mit Henri-Pierre Roché, dem engsten Freund ihres Mannes. 1925 ging sie als Mode-Korrespondentin der 'Frankfurter Zeitung' nach Paris, während Franz Hessel in Berlin blieb; erst im November 1938 konnte sie ihn zur Emigration überreden und ihn nach Paris holen. Während des Krieges untertützte sie ihren zweiten Sohn Stéphane in der Aktivität für die Résistance. Nach 1945 lebte sie in den USA, übersetzte aus dem Englischen ins Deut sche (z. B. Nabokovs 'Lolita'). 1950 nach Paris zurückgekehrt,verstarb sie dort 1982 mit 96 Jahren.Die HerausgeberinMila Ganeva ist Professorin für deutsche Literatur und Film an der Miami University, Ohio. Veröffentlichungen zur Mode im Film, Modejournalismus und-fotografie, Filmgeschichte.Manfred Flügge hat zahlreiche biographische Bücher publiziert, u.a. zu Franz und Helen Hessel, Heinrich Mann und zur deutschen Emigration in Frankreich

Anbieter: buecher
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Ich schreibe aus Paris
36,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Man kennt sie aus dem Film von Truffaut als die Frau, die Jules und Jim liebte. Aber Helen Hessel, geb. Grund, war nicht nur eine Gestalt in den Phantasien der anderen, sie war eine Autorin eigenen Rechts. Geboren und aufgewachsen in Berlin, wollte sie zunächst Malerin werden und wurde Schülerin bei Käthe Kollwitz. 1912 ging sie nach Paris, lernte dort Franz Hessel kennen, den sie 1914 heiratete. Zum Schreiben fand sie erst ab Anfang der 1920er Jahre und publizierte Aphorismen, Paris-Feuilletons und Mode-Artikel.Zwischen 1921 und 1938 hat sie zahlreiche Artikel in deutschen Zeitungen und Zeitschriften publiziert, die ein lebendiges Bild vom Pariser Leben, vor allem aus der Welt der Mode vermitteln. Helen Hessel hatte ihre eigene Auffassung vom 'Wesen der Mode' (das sie 1934 in einem ausführlichen Vortrag beschrieb); sie besaß ein feines Gespür für den Zusammenhang von Zeitströmungen und Kleidungsstilen, in denen sie wie in Physiognomien zu lesen vermochte.In zahlreichen Facetten thematisiert sie das Verhältnis der Mode zu den Wandlungen weiblicher Selbstdefinition - samt den Unterschieden, die sich dabei zwischen Frankreich und Deutschland zeigten. Ihre Tätigkeit als Korrespondentin der 'Frankfurter Zeitung' (meist unter ihrem Mädchennamen Helen Grund) wurde bald auch von dem Bruch des Jahres 1933 geprägt; zunächst konnte sie noch weiter publizieren; nach 1937 schwand diese Möglichkeit trotz der Scheidung von ihrem jüdischen Ehemann zusehends; ihre letzten Texte erschienen 1938 in der einstigen Ullstein-Zeitschrift 'Die Dame'.Der vorliegende Band versammelt erstmals Helen Hessels wichtigste Artikel und gibt eine Auswahl der Zeichnungen und Fotografien bedeutender Künstler wieder, die ihre Texte begleiteten, unter ihnen Yva, Marianne Breslauer, Man Ray und Marietta Riederer. Der Band ermöglicht damit eine kleine Zeitreise.Helen Hessel (1886-1982) entstammte einer Berliner Bankiersfamilie und begann als Malerin. Obwohl sie 1912 in der Berliner Secession vertreten war, gab sie diese Laufbahn auf. Das Jahr 1912 bedeutete auch insofern einen Wendepunkt ihres Lebens, als sie in Paris den Schriftsteller Franz Hessel kennenlernte, den sie 1913 heiratete. Ihr erster Sohn Ulrich kam Ende Juli 1914 auf die Welt, den sie während der Kriegsjahre allein erziehen mußte. Ab 1919 bei München lebend, kam es dort zur 'amour fou' mit Henri-Pierre Roché, dem engsten Freund ihres Mannes. 1925 ging sie als Mode-Korrespondentin der 'Frankfurter Zeitung' nach Paris, während Franz Hessel in Berlin blieb; erst im November 1938 konnte sie ihn zur Emigration überreden und ihn nach Paris holen. Während des Krieges untertützte sie ihren zweiten Sohn Stéphane in der Aktivität für die Résistance. Nach 1945 lebte sie in den USA, übersetzte aus dem Englischen ins Deut sche (z. B. Nabokovs 'Lolita'). 1950 nach Paris zurückgekehrt,verstarb sie dort 1982 mit 96 Jahren.Die HerausgeberinMila Ganeva ist Professorin für deutsche Literatur und Film an der Miami University, Ohio. Veröffentlichungen zur Mode im Film, Modejournalismus und-fotografie, Filmgeschichte.Manfred Flügge hat zahlreiche biographische Bücher publiziert, u.a. zu Franz und Helen Hessel, Heinrich Mann und zur deutschen Emigration in Frankreich

Anbieter: buecher
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot